Nach dem Corona-Test zurück nach Deutschland

Wir müssen vor der Rückreise nach Deutschland einen Corona-Test durchführen lassen. Dies gilt für alle Reisenden in der Türkei innerhalb von 48 Stunden vor dem Abflug. Eine Kontrolle erfolgt seitens der türkischen Behörden und deutschen Behörden. Morgens um 8h ins Taxi nach Marmaris. Im Hospital angekommen waren wir überrascht über das sehr moderne und gepflegte Haus.

Sofort wurden unsere Personalien aufgenommen und nach 10 min. wurden wir getestet. Das Personal war sehr freundlich und sprach englisch- oder deutsch. Nach einer halben Stunde konnten wir das Hospital verlassen. Bereits am späten Nachmittag erhielten wir per Email das Ergebnis“NEGATIV“.

Also konnten wir am nächsten Tag nach Hause fliegen.

Im Flugzeug hatte jeder Passagier eine eigene Sitzreihe zur Verfügung. Es waren maximal 40 Mitreisende an Bord.

Um 1:00h nachts am Flughafen Köln angekommen begann der Stress. Über eine Stunde Wartezeit vor dem Zoll. Es gab keine separate Abfertigung für Europäer und Nichteuropäer. Es waren drei Flieger fast gleichzeitig angekommen. Da die Papiere vieler Nichteuropäer nicht in Ordnung waren begann der Stau.

Nun sind wir wieder zu Hause und freuen uns jetzt schon auf den nächsten Flug in die Türkei.

Schreibe einen Kommentar